Keramik- Fasermodule

Produkte Keramikfaser-ModuleKeramik- Fasermodule

Die Keramik-Fasermodule bestehen aus mehreren Matten-Streifen, die auf eine bestimmte Verdichtung hochkant verpresst und durch eine innenliegende Kordel gehalten werden. Dadurch entfallen aufwendige Nacharbeiten. Sie werden bei uns in 1250°C und 1400°C, mit Rohdichten von 150 – 200 kg/m³ hergestellt und sind in Längen bis 2500 mm lieferbar.Produkteigenschaften:
– gute Temperaturwechselbeständigkeit
– geringe Schwindung – schalldämmend
– keine Aufheizvorschriften
– Senkung des Energiebedarfs
– kürzere Brennzyklen
– kein Nacharbeiten

Anwendungsbereiche:Gießereien, Herdwagenöfen, Glühöfen Wärmetauschern, Brennkammern, RNV- Biogasanlagen, Haubenöfen und Porzellan-Öfen.